Clubleben

      *Unter "Claubhaus" ist immer das Restaurant GIARDINO gemeint, da jetzt ganzjährig geöffnet         

Bericht der WN vom 15.12.09
Helmut Mangold spielt den Nikolaus

Weinheim. Stilvoll hergerichtet war das Clubhaus bei der Weihnachtsfeier der Mitglieder und Freunde des TC 1902 Weinheim. Clubpräsident Berndt Walper war hocherfreut über die große Resonanz, die die Veranstaltung gefunden hatte und eröffnete den stimmungsvollen Abend mit einigen vergnüglich vorgetragenen weihnachtlichen Versen. Mit seinen Gaumenfreuden konnte Clubwirt Kudi die Herzen der großen und kleinen Gäste im Handumdrehen erobern. Dass sich der TC 02-Nachwuchs nicht nur auf den kunstvollen Umgang mit dem Tennisracket versteht, stellte Michelle Schimmel unter Beweis. Mit „Oh Tannenbaum“ konnte sie die Gäste von ihrem außergewöhnlichen Stimmtalent überzeugen und sogar zum Mitsingen bewegen.  Die vorweihnachtliche Stimmung erlebte ihren Höhepunkt als der Nikolaus das Clubhaus betrat und seine Geschenke mit den passenden Sprüchen verteilte. Traditionsgemäß hatte sich Helmut Mangold verkleidet und schaffte es, dass die Kinder andächtig seinen Worten lauschten.  Clubpräsident Walper bedankte sich bei Mangold für seinen Auftritt und versäumte es nicht, dem seit vielen Jahren in der Nikolaus-Rolle Erprobten ein Präsent zu überreichen.

Auf das Bild klicken, um eine Vergrößerung zu erhalten.

 

                                  Weihnachtsfeier beim TC 02
                                                  EINLADUNG


Am Samstag, den 5.12.09 um 19.00 Uhr findet im neu gestalteten  Restaurant “Giardino“  unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt.
Kudi macht eine kleine Speisekarte, so dass man kein Menü essen muss.
Später am Abend kommt dann der Nikolaus.
Damit sein Sack mit Geschenken gefüllt wird, möchte sich jeder Teilnehmer von der Teilnehmerliste eine Person aussuchen, die er beschenken will. Dieses Päckchen sollte dann bis zum  4.12.09 mit dem Namen des Empfängers versehen, bei Kudi in den dort deponierten Sack gebracht werden.
Wir bitten sich möglich schnell bei Kudi in die dort ausliegende  Liste einzutragen, damit wir planen können.
Aus organisatorischen Gründen verzichten wir dieses Jahr auf ein Mixedturnier.
Wir hoffen auf rege Beteiligung.

Der Vorstand  

WN-Lokales vom 24.11.09

Martinsgans und Kostproben aus der italienischen Oper

Der Vorstand des TC Weinheim 1902 hatte am 15.11.09 zum traditionellen Martinsgansessen in Alberto Ferrarese‘s Restaurant  zum „Grünen Baum“ in Weinheim eingeladen. Clubpräsident Berndt Walper konnte ca. 60 Mitglieder und Freunde des Tennisclubs begrüßen. Bei einem wahrhaft festlichen Gänsemenü hatten alle Tennisgenerationen die Gelegenheit, das im TC 02 großgeschriebene gesellschaftliche Miteinander zu pflegen. Das italienische Flair und einige gekonnte solistische Gesangseinlagen aus der italienischen Oper ließen die Stimmung schnell steigen und sorgten für einen wunderbaren Wochenausklang. Clubpräsident Walper bedankte sich unter großen Applaus bei Restaurantchef Alberto und seinem gastronomisch und musikalisch überzeugenden Team für den gelungenen Abend und versprach ein Wiedersehen in 2010.
rb /

Auf das Bild klicken. um eine Vergrößerung zu erhalten

                              
Einladung zum Martinsgansessen 2009

Am Sonntag, den 15. November 2009 um 17.30 Uhr findet unser diesjähriges Martinsgansessen statt.
Auf vielfachen Wunsch treffen wir uns wieder bei Alberto im „Grünen Baum“ in Weinheim.
Es gibt eine Vorspeise, am Tisch tranchierte Gans und als Absacker einen Grappa für € 25 pro Person. Sonstige Getränke nach Wahl werden gesondert berechnet.
Für die Anmeldung liegt bei Pia im Winterclubhaus eine Liste aus, in die sich die Teilnehmer bitte eintragen. Wir bitten um Vorkasse.
Es gibt auch die Möglichkeit, sich bei Berndt Walper telefonisch unter Tel. 06201 – 16039 oder per Mail unter b.walper@gmx.net anzumelden und den Betrag zu überweisen auf die
                                          Voba Weinheim, BLZ 670 923 00, Kto. 13 999 201
Der Vorstand freut sich über eine rege Beteiligung.
Bis zum 15. November viele Grüße.

Der Vorstand

 


WN-Lokales vom 27.10.09
TC 1902 Weinheim: Rund um den Frankweiler gewandert

Unterwegs in der Südpfalz
 

Weinheim. Etwa 30 begeisterte Wanderfreunde aus dem Kreis der Vereinsmitglieder des Tennisclubs TC 02 Weinheim schnürten am Sonntag die Wanderstiefel, um bei schönem und trockenen Wetter die traditionelle Herbstwanderung in Angriff zu nehmen. Der Weg führte dieses Mal in die Südpfalz.  Ausgangspunkt der Route war Frankweiler, von wo aus sich die Gruppe nach einer Stärkung mit neuem Wein in Richtung Landauer Hütte aufmachte. Die zweite Etappe führte zur Trifelsblick-Hütte, die zu den schönsten Aussichtspunkten der Pfalz zählt. Nach einer etwas längeren Vesper trat die Gruppe den Rückweg nach Frankweiler an und genoss die wunderschönen Aussichten des einen oder anderen Panoramawegs. Der Ausflug endete mit einem gemütlichen Abschluss im Weingut Burrweiler Mühle.

 

WN-Lokales vom 13.10.09
Tennis: Saisonabschluss beim TC 1902 Weinheim
54 neue Mitglieder
 

Weinheim. Zum Saisonabschluss des TC 1902 Weinheim waren zahlreiche Mitglieder und Tennisfreunde ins Clubhaus gekommen. Clubpräsident Berndt Walper dankte allen Aktiven für ihren Einsatz. In der Medenrunde hatte der TC 1902 Weinheim 21 Mannschaften gemeldet, sieben Meistertitel errungen und viele obere Tabellenplätze belegt. Das Flaggschiff ist die 1. Herrenmannschaft, die in der dritten Liga blieb, so dass sich die Tennisfans auch im nächsten Jahr auf Begegnungen in der neu geordneten Regionalliga Südwest freuen können.  Modernisierungsaktivitäten im Clubhaus lassen das Clubrestaurant in neuem Glanz erscheinen. Um es ganzjährig bewirtschaften zu können, muss es winterfest gemacht werden. Walper dankte an dieser Stelle vor allem für die Spenden. In den letzten Wochen seien gut 20.000 Euro eingegangen. Während der Umbaumaßnahmen übernimmt die Tennishalle Kadel den Bewirtungsservice.  Die erste Mitgliederbefragung ergab eine hohe Zufriedenheit. Unter anderen haben die Qualität der Tennisplätze, des Clubrestaurants, die Tennisschule TennisBase Rhein-Neckar und das Förderangebot für Jugendliche Bestnoten erzielt. Verbesserungsvorschläge will der Vorstand bis zur Mitgliederversammlung aufarbeiten und vorstellen. Die Ergebnisse der Mitgliederbefragung können auf der Homepage unter www.tc02weinheim.de nachgesehen werden. Insgesamt sind seit Jahresbeginn 54 neue Mitglieder in den TC 1902 eingetreten.

Sportwart Jürgen Kadel ehrte die Clubmeister und überreichte Pokale und Preise.  Neben den gastronomischen Highlights aus der Küche des Clubrestaurants war insbesondere die Tanzgruppe „Passion Flamenco“ ein Höhepunkt des Abends. Das Mannheimer Tanzensemble schaffte es mit leidenschaftlich getanzten Stücken, die Gäste von der Schönheit und dem künstlerischen Anspruch des spanischen Flamenco zu überzeugen.

 

WN-Lokales vom 01.10.09

Clubhaus wird dank vieler Spenden winterfest

Harmonischer Saisonabschluss/Ergebnisse der Mitgliederbefragung liegen vor/
54 neue Mitglieder in diesem Jahr

Am vergangenen Wochenende feierte der TC 1902 Weinheim seinen Saisonabschluss im Clubhaus. Zahlreiche Mitglieder und Tennisfreunde waren gekommen, um die außergewöhnlich erfolgreiche Sommersaison bei einem gemütlichen Beisammensein im Clubhaus offiziell zu beenden.
Clubpräsident Berndt Walper dankte in seiner Ansprache allen Aktiven für ihren Einsatz in den vergangenen Monaten. In der abgelaufenen Medenrunde 2009 konnte der TC 1902 Weinheim seine sportliche Extraklasse unter Beweis stellen. 21 Mannschaften waren gemeldet, sieben Meistertitel wurden eingefahren und viele weitere obere Tabellenplätze errungen. Das Flaggschiff des Vereins, die erste Herrenmannschaft, konnte sich den Verbleib in der dritten Liga sichern, so dass sich die Weinheimer Tennisfans auch im nächsten Jahr wieder auf viele spannende und hochklassige Begegnungen in der neu geordneten Regionalliga Südwest freuen können.
Walper berichtete ebenfalls über die Modernisierungsaktivitäten im Clubhaus, die das Clubrestaurant im neuen Glanz erscheinen lassen. Damit das Clubhaus zum Zweck der ganzjährigen Bewirtschaftung winterfest gemacht werden kann, stehen in den nächsten Wochen weitere Umbaumaßnahmen an. Walper dankte an dieser Stelle vor allem den Mitgliedern, die mit ihren Spenden das Modernisierungsprogramm möglich gemacht haben. In den letzten Wochen seien gut 20.000 Euro an Spenden eingegangen, darunter auch die eine oder andere Großspende. Künftig könne das Clubhaus auch in der kalten Jahreszeit seine Funktion als Begegnungsstätte der Mitglieder und Freunde des TC 1902 Weinheim übernehmen. Allerdings bleibe das Clubrestaurant Giardino wg. der Umbaumaßnahmen ab 5.10.09 für zwei Wochen geschlossen. In dieser Zeit übernehme die Tennishalle Kadel den Bewirtungsservice.
Walper berichtete ebenfalls über die Ergebnisse der in 2009 erstmals durchgeführten Mitgliederbefragung. Diese habe generell eine hohe Zufriedenheit der Mitglieder mit dem TC 1902 zum Ergebnis. Unter anderem haben die Qualität der Tennisplätze, das Clubrestaurant, die Tennisschule TennisBase Rhein-Neckar und das Förderangebot für Jugendliche bei den befragten Mitgliedern Bestnoten erzielt. Allerdings habe es auch Verbesserungsvorschläge gegeben, die der Vorstand bis zur nächsten Mitgliederversammlung aufarbeiten und den Mitgliedern vorstellen werde. Die Ergebnisse der Mitgliederbefragung können auf der Homepage des TC 1902 abgerufen werden.
Besonders erfreulich, so Walper, sei auch die hohe Zahl der Neumitglieder in diesem Jahr. Insgesamt seien seit Jahresbeginn 54 neue Mitglieder in den TC 1902 Weinheim eingetreten.
Im Anschluss ehrte der Sportwart des TC 02, Jürgen Kadel, die diesjährigen Clubmeister und überreichte den Siegern die Pokale und Preise. Kadel dankte nochmals allen Mannschaften für ihren großartigen Einsatz in der Medenrunde , insbesondere auch jenen Spielern, die in mehreren Mannschaften angetreten waren, um die sportlichen Ziele der jeweiligen Teams zu unterstützen. Dafür seien zahlreiche Wochenenden in den Dienst des Tennissports gestellt worden. Als Anerkennung gab es für die Mannschaftsspieler ein Faß Freibier.
Neben den gastronomischen Highlights aus der Küche des Clubrestaurants Giardino, war insbesondere die Tanzgruppe „Passion Flamenco“ ein besonderer Höhepunkt des Abends.  Das Mannheimer Tanzensemble schaffte es mit leidenschaftlich getanzten Stücken,  die Gäste von der Schönheit und dem künstlerischen Anspruch des spanischen Flamencos zu überzeugen. Die Gruppe erhielt begeisterten Applaus für ihre Darbietungen.
Zu später Stunde zogen sich die Gäste von der Terrasse ins Clubrestaurant zurück, um in gemütlicher Runde einen harmonischen Abend unter Freunden ausklingen zu lassen.

 

WN vom 22.09.09
Saisonabschluss beim TC 1902 Weinheim

Am 26. September ab 19:00 Uhr findet nach einer sehr erfolgreichen und ereignisreichen Saison die alljährliche Saisonabschlussfeier des TC 1902 Weinheim statt. Dazu sind alle Mitglieder und Freunde des Vereins in das TC 02-Clubhaus eingeladen.
Im offiziellen Teil der Veranstaltung wird TC02-Clubpräsident Berndt Walper einen Rückblick auf die sportlichen, gesellschaftlichen und baulichen Highlights der zurückliegenden Monate nehmen.  In diesem Rahmen werden die Aufstiegsmannschaften der Saison 2009 und die Clubmeister geehrt. Des weiteren wird den Mitgliedern ein Überblick zu den geplanten und bereits umgesetzten Renovierungsarbeiten im Clubhaus gegeben. Die Mitglieder werden ebenfalls über die Ergebnisse der im Sommer durchgeführten Mitgliederbefragung informiert.

Im gemütlichen Teil des Abends sollen Flamenco und gepflegte Tanzmusik für gute Unterhaltung bei Jung und Alt sorgen. Clubwirt Kudi und sein Team werden die Gäste in den neugestalteten Räumen des Clubrestaurants Giardino wie immer mit erlesenen Speisen und Getränken verwöhnen.

 

Spendenaufruf

Liebe Mitglieder und Freunde,
vor mehreren Wochen hat der Vorstand eine spontane Spendenaktion für die „Winterfestmachung“ unserer jetzt in neuem Stil und neuem  Ambiente erstrahlenden  Clubgaststätte „GIARDINO“ gestartet.
Die anstehenden Arbeiten betreffen den Einbau von Wärme-Isolierglas-Fenstern sowie den Einbau einer Heizung. Die Kosten auf der Basis bereits eingegangener Angebote liegen im Bereich von ca. € 22.000,- von denen bisher ca. € 7.000,- als Spenden gesammelt werden konnten.
Bereits in der Mitgliederversammlung im Februar wurde durch den 2. Vorsitzenden herausgestellt , dass dringend zusätzliche Einnahmequellen zur Finanzierung der Unterhaltung des Clubhauses und der gesamten Anlage ermittelt werden müssen.
Hierzu gehören auch laufende ganzjährige Pachteinnahmen. Der Verein hat diese zwischenzeitlich mit einem 3-Jahres-Vertrag mit Kudi unter der Voraussetzung eines möglichen Winterbetriebes abgesichert. Eine Liste aller bisherigen Spender liegt im Clubrestaurant aus. Jeder kann sich dort mit dem Wunsch „Abbuchung“ oder „Überweisung“ eintragen.
Wir danken jetzt schon denen die bereits gespendet haben und freuen uns über jeden neuen Spendeneingang.
Bankverbindung: TC Weinheim 1902 e.V.   Kto. Nr. 63029076    BLZ 67050505    Sparkasse RNN

Viele Grüße

Der Vorstand

                                  Terminkalender für 2009
                                                       Stand 15.01.2009

Fr. 20. Februar Mitgliederversammlung 19.30 Uhr  NH Hotel
So.26  April Saisoneröffnung/"Weinheim spielt Tennis" 11.00 Uhr  Sommerclubhaus
So.31. Mai Pfingstmixedjuxturnier 11.00 Uhr  Anlage
So.21. Juni Fahrradtour ins Blaue 11.00 Uhr  Sommerclubhaus
So.05. Juli "Der Vorstand grillt" 17.00 Uhr  Sommerclubhaus
ab 04. Juli Beginn der Spiele BW-Liga 04./11./18./19./25.Juli
So.16. August Sommerloch-Patscher-Turnier® 11.00 Uhr  Anlage
Sa.26. September Saisonabschluss 19.00 Uhr  Sommerclubhaus
So.18. Oktober Herbstwanderung 11.00 Uhr  Winterclubhaus
So.15. November Martinsgans-Essen 17.30 Uhr
Sa.05. Dezember Mixed-Turnier und Weihnachtsfeier 17.00 Uhr  Winterclubhaus
                 Termine für unsere Clubmeisterschaften werden separat bekannt gegeben